Hessischer Bildungsserver / Zentralstelle für Schulsport und Bewegungsförderung

Aktuelles

noch freie Plätze:

02.02.2023 14:30 - 17:30 Schwimmen lehren und lernen in der Grundschule - der Schulschwimmpass | Hanau

02.02.2023 09:30 - 21.02.2023 18:00 Qualifikation Schwimmunterricht (ZFS) | Frankfurt Main
Teil 1: 02./03.02.2023 | Teil 2: 20./21.02.2023

07.02.2023 09:00 - 17:00 Einführungskurs Klettern in der Kletterhalle sowie in Kletterwäldern und Seilgärten | Bensheim

07.02.2023 13:30 - 18:30 Auffrischung der Rettungsfähigkeit | Wetzlar

07.02.2023 14:00 - 16:00 Workshop Floorball in der Wettbewerbsform | Heppenheim

08.02.2023 14:30 - 19:00 Aufbaukurs Sicherungstechnik Auffrischen, Üben, Unterrichten | Darmstadt

08.02.2023 14:30 - 20:30 Einführungskurs Klettern in der Kletterhalle | Offenbach

08.02.2023 16:00 - 28.06.2023 18:00 Bildung kommt ins Gleichgewicht (Online-Reihe) | web

09.02.2023 16:00 - 29.06.2023 18:15 Von Anfang an im gleichgewicht (Online-Reihe) | web

10.02.2023 14:30 - 20:30 Einführungskurs Klettern in der Kletterhalle | Gießen

14.02.2023 08:00 - 14:00 Auffrischung der Rettungsfähigkeit | Korbach

15.02.2023 14:30 - 20:30 Einführungskurs Klettern in der Kletterhalle | Darmstadt

01.03.2023 15:00 - 13.05.2023 16:30 Ausbildung der Sporthelferinnen und Sporthelfer in Hessen 2022/2023 | Qualifizierungsmaßnahme

06.03.2023 09:30 - 08.03.2023 16:00 Einführungskurs 1 Sportförderunterricht | Wetzlar

08.03.2023 15:30 - 18:30 Leben in Balance (Onlineseminar) | web

16.10.2023 09:30 - 18.10.2023 16:00 Einführungskurs 2 Sportförderunterricht | Wetzlar

Neu:

Pilotprojekt am 24.01.2023 in Willingen

Landesentscheid Skilanglauf JtfO&P                

 

Am 24. Januar 2023 fand in Willingen das Pilotprojekt Landesentscheid Skilanglauf „Jugend trainiert für Olympia“ in Kooperation der beiden Bundesländer Hessen und Nordrhein-Westfalen statt.

Knapp 135 Schülerinnen und Schüler gingen auf die Loipe. Die Strecke war anspruchsvoll und perfekt präpariert und beinhaltete Abfahrten, Anstiege, hohe Geschwindigkeiten und Technikelemente. 

Pädagogischer Tag

Mehr Bewegung in der Schule

Der pädagogische Tag wird von der ZFS in Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung (BAG, www.haltungbewegung.de) für Ihre Schule angeboten.

Feste Bestandteile des pädagogischen Tages sind ein Impulsvortrag aus dem Programm der ZFS („AKTIV & CLEVER“ oder „Beweg dich, Schule!“) sowie der Vortrag „Mehr Bewegung in die Köpfe“ der BAG. Des Weiteren kann das Kollegium Ihrer Schule an diesem Tag in einer Gruppenarbeitsphase Ideen entwickeln, wie die Inhalte der Impulsvorträge konkret an Ihrer Schule umgesetzt werden können und so den Schülerinnen und Schülern zu mehr Bewegung im Schulalltag verhelfen.

Mitteilung

Aktuelle Informationen zu den schulsportlichen Wettbewerben an den Schulen

Die aktuelle gesellschaftliche, durch Krisen geprägte Lage, zwingt das Land ebenso wie Privatpersonen zur Sparsamkeit. Aufgrund steigender Ausgaben, verursacht z. B. durch höhere Energiekosten oder höhere Transportkosten, war es leider nötig, Anpassungen im Hinblick auf die schulsportlichen Wettbewerbe vorzunehmen.
Aufgrund der sich daraus ergebenden Veränderungen im Programm der schulsportlichen Wettbewerbe, bitten wir darum, dass sich die Schulsportleitungen zum Jahresbeginn im Online-Meldesystem (OMS) zeitnah darüber informieren, inwieweit die eigenen Schulmannschaften von den Veränderungen betroffen sind. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständigen Schulsportkoordinatorinnen und Schulsportkoordinatoren (SSK) bzw. die Verbundverantwortlichen (VVS).

Daniela Georgi
Referat I.4
Hessisches Kultusministerium

​Was ist eine „Bikeschool“ und wie können Schulen „Bikeschool" werden?


Eine Bikeschool ist eine Schule, die über einen eigenen Fahrradbestand (mindestens 10 MTBs) verfügt, und deren verantwortlichen Lehrkräfte die MTB-Fortbildung der ZFS absolviert haben. Die Implementierung des Radfahrens in den Schulsport und den außerunterrichtlichen Sport wird in einem schuleigenen Konzept beschrieben und im Schulprogramm festgehalten.

 
NEU: Wie können Schulen Bikeschool werden?
Lehrkräftefortbildung im Rahmen des Basketball-Länderspiels

„Easybasket und Minibasketball mit Grundschulkindern“

Im Rahmen des Basketball-Länderspiels in Frankfurt wird vom Deutschen Basketball Bund gemeinsam mit dem Hessischen Basketball Verband am Freitag, den 24. Februar 2023 eine Lehrkräftefortbildung zum Thema „Easybasket und Minibasketballspiel mit Grundschulkindern“ angeboten.

Mitteilung 02.01.2023

Riesen Flashmob in Hessens Schulen

Dem Aufruf „Tanz Mit“ 2022 der Zentralstelle für Schulsport und Bewegungsförderung (ZFS) in der Hessischen Lehrkräfteakademie zu einem gemeinsamen Flashmob sind insgesamt 5500 Schülerinnen und Schüler aus 65 hessischen Schulen gefolgt. Alle tanzten am 20. Dezember 2022 um 10.00 Uhr eine vorgegebene Choreographie zum Song „Shake it off“.

Räume bilden, Räume bewegen

Der Raum als dritter Pädagoge – was bedeutet das eigentlich?

Die Anforderungen, die heutzutage an Schulen gestellt werden, sind hoch. Besonders aufgrund einer immer längeren Aufenthaltsdauer der Lernenden müssen sich Schulen vom Lern- zum Lebensraum wandeln, der ganztags und variabel genutzt werden kann und die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler sowie die der Lehrer berücksichtigt.

"Jugend trainiert" | Mitteilung 11.11.2022

Grundschulwettbewerb

Am Montag, den 7.11.2022 fand an der Karl-Nahrgang-Schule in Dreieich die Auftaktveranstaltung für den „Jugend trainiert“-Grundschulwettbewerb statt. Unter den Augen von vielen prominenten Zuschauern, wie auch dem hessischen Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz und dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Schulsportstiftung Martin Schönwandt, nahmen 55 Schülerinnen und Schüler aus der vierten Jahrgangsstufe am Wettbewerb teil. Es mussten fünf verschiedene Aufgaben aus unterschiedlichen Bewegungsfeldern in Teams bewältigt werden. Die Aufgaben waren unter anderem an Tauen schwingen oder eine Koordinationsleiter durchlaufen. Alle Kinder waren mit großer Freude dabei und fieberten der Siegerehrung am Ende entgegen, bei der sie mit Urkunden und Preisen belohnt wurden.

 
 
DFB-Doppelpass 2024 | DFB-Newsletter

„Schule und Verein: gemeinsam am Ball!“: BIS 30.11.2022 KOOPERATION MELDEN UND MATERIALIEN SICHERN

Zusammenkommen ist ein Beginn. Zusammenbleiben ein Fortschritt. Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

„Schule und Verein: gemeinsam am Ball!“ – auch im Schuljahr 2022/2023 fördert die DFB-Aktion die Zusammenarbeit von Schule und Verein.

 

 

Durch kollegiales Feedback berufliche Handlungssituationen im Fach Sport analysieren und Konsequenzen für das eigene Verhalten ableiten  | Seminar

Unterrichtsstörungen und Umgang mit besonderen Schülerinnen und Schülern

Unterrichtsstörungen und der Umgang mit besonderen Schülerinnen und Schülern sind seit jeher große Herausforderungen für Sportlehrpersonen.

Die Veranstaltung richtet sich an Sportlehrpersonen zur Unterstützung des beruflichen Alltags im Sportunterricht. Sie ist für Kolleginnen und Kollegen sowohl im Berufseinstieg als auch mit längerer Berufserfahrung geeignet.

Mountainbiking

2. Merck Landesschulwettbewerb Mountainbike

Rund 150 Schülerinnen und Schüler waren für den ersten Merck Landesschulwettbewerb im Mountainbike am 24.05.2022 an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule in Ober-Ramstadt gemeldet.

Der Wettbewerb geht jetzt in die zweite Runde. Gemeinsam mit Ihnen möchten die Ausrichter am 02. Juni 2023 gerne Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf der Cross-Country-Strecke im Bikepark Ober-Ramstadt zusammenbringen, damit sie ihre Begeisterung für das Mountainbiken ausleben können.

Sportstättenmesse & Fachtagung | 02.-03.11.2022 Frankfurt am Main

sportinfra

Die Energiekrise hat auch den Sport erfasst und es bedarf der kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema Klimaschutz und Energiebedarf in Sportstätten. Der Landessportbund Hessen e.V. veranstaltet am 02. + 03.11.2022 die 9. sportinfra - Sportstättenmesse & Fachtagung zum Thema „Klimaneutrale Sportstätten“ in der Sportschule und Bildungsstätte Frankfurt am Main. Wir bieten im Rahmen der Fachtagung und der Sportstättenmesse unterschiedliche Strategien für unsere Vereine, Kommunen und Landkreise zum Umgang mit der Krise.

Das Programmheft zur Fachtagung mit insgesamt 11 Foren steht für Sie zum Download bereit.

Sicher Radfahren

Bike kids

"Bike kids - Sicheres Radfahren" ist ein Fahrradkonzept für die Grundschule. In jedem Schuljahr wird ein Modul durchgeführt, welches jeweils 8 - 10 Schulstunden beinhaltet. Im 3. und 4. Schuljahr wird zusätzlich eine an der Gruppe und Umgebung orientierte Fahrradtour durchgeführt. Das 5. Modul stellt die Jugendverkehrsschule dar.

Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

100. Bundesfinale in Berlin | Herbstfinale 2022

Vom 13. – 16.09.2022 fand das JtfO& P Herbstfinale 2022 in Berlin statt. 

Für Hessen waren diesmal 33 Teams aus 14 Schulen – davon 8 Partnerschulen des Leistungssports (mit 25 Teams) – in den verschiedenen Wettkampfklassen am Start, die sich über Kreis-, Regional- und Landesentscheide als Landessieger qualifiziert hatten.

Einführung in Hessen

Schulschwimmpass

Der Schwimmpass wird ab dem Schuljahr 2022/2023 in allen Grundschulen in Hessen eingeführt. Er begleitet die Ausbildung der Schülerinnen und Schülern auf ihrem Weg zum sicheren Schwimmen, gibt Auskunft über den aktuellen Lernstand und dokumentiert die Schwimmfähigkeit in vier Niveaustufen.

Neue Wettbewerbsformate

Schulsportliche Wettbewerbe

In das vielfältige Angebote der bundesweit einheitlichen Struktur im Programm „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ (JtfO & P) und der facettenreichen lokalen, regionalen und landesweiten Angebote in den Schulamtsbereichen reihen sich Schulsportliche Wettbewerbe im Floorball, Sportklettern, Ultimate Frisbee und Völkerball ein.

Klassenwettbewerbe und Aktivitäten

Aktionen

Mit den Aktionen „Jede Minute zählt!", „Tanz MIT!", „Spring, KLASSE!" und „HESSEN hüpft!" möchten wir Schülerinnen und Schüler über den Sportunterricht hinaus für Bewegung und Sport motivieren.

Machen Sie mit!

Landesweiter Sporttag Grundschulen und Grundstufen der Förderschulen | 24.05.2023

Hessen bewegt sich!

Mit Bewegung und Sport in der Schule wird ein gesundes Aufwachsen und eine gute Entwicklung von Kindern unterstützt. Um den Wert von Schul- sport auch in einer pandemischen Zeit hervorzuheben, ruft der Hessische Kultusminister alle Grundschulen und Grundstufen der Förderschulen dazu auf, sich am landesweiten Sporttag zu beteiligen. Ziel des Tages ist, dass sich die Schülerinnen und Schüler sportlich bewegen und Motive zum eigenen Bewegen finden können.

Unfallkassen Hessen (UKH)

Bewegung im Wasser als Schulsport – aber sicher!

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) und die Unfallkasse Hessen (UKH) stellen das Konzept „Schwimmen Lehren und Lernen in der Grundschule“ vor: „Das neu entwickelte methodische Konzept fokussiert darauf zu lernen, sich sicher im Wasser bewegen zu können. Beim Programm „Sicher schwimmen können“ geht es also um weit mehr als darum, schwimmen zu können."

Sport digital – Die ALBAthek

Bewegung mit ALBA!

Deutschlands größter Basketballverein ALBA BERLIN unterstützt Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie Trainerinnen und Trainer bei der Gestaltung von Bewegungsangeboten für Kinder. Dazu wurde die Online-Plattform Sport digital – Die ALBAthek nun noch einmal verbessert.

Präventionsprogramms der AOK für Grundschulen

Hörspiele für Grundschulkinder auf Ukrainisch

Derzeit besuchen immer mehr Kinder aus der Ukraine unsere Schulen. Daher hat die AOK die drei Henrietta-Hörspiele ins Ukrainische übersetzen lassen und stellt sie auf dem Henrietta &C o YouTube Kanal online zur Verfügung.

Zukunftsthesen

"Sport bewegt mehr!"

Unter dem Motto „Sport bewegt mehr!“ haben der Landessportbund Hessen e.V. und das Hessische Kultusministerium gemeinsam mit Expertinnen und Experten neue Perspektiven für den Schul- und Vereinssport entwickelt. Die neun Zukunftsthesen sollen nun in die weitere Arbeit der vielen Akteure und Engagierten für die Sport- und Bewegungsförderung in Hessen mit einfließen.

zukunftslabor-2021.mp4
Qualifizierungsmaßnahme für Lehrkräfte

Ausbildung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern zu Sporthelferinnen und Sporthelfern

Lehrkräfte werden qualifiziert, an ihrer Schule Schülerinnen und Schüler zu Sporthelferinnen und Sporthelfern mit Hilfe eines Sporthelferkonzepts auszubilden. Die Qualifizierungsmaßnahme ist obligatorisch, um eine Sporthelferinnen und Sporthelfer–Ausbildung an der eigenen Schule durchzuführen und ausgebildete Schülerinnen und Schüler bei der Umsetzung zu begleiten.

 

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V.

 „SCHULRANZEN Fit“ Online-Elternabend  

Veranstalten Sie gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) einen „SCHULRANZEN Fit“ Online-Elternabend. Kooperationspartner ist die AOK Hessen. Der Online-Elternabend ist für Sie komplett kostenfrei.

Beratung und Umsetzung für die Schule

Sport und Bewegung in Corona-Zeiten

Wir haben aktuelle Informationen für den Umgang mit Corona im Schulsport zusammengefasst.

 

Materialien für den Schulsport

Sportunterricht, Bewegung & Sport in der Schule, Schulsportliche Wettbewerbe

Unterstützung und Service für den hessischen Schulsport mit seinen drei Handlungsfeldern.

 

 

Hilfreich:


in Kürze

Terminkalender