Hessischer Bildungsserver / Zentrale Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes

Einführungskurs Klettern in Kletterwäldern und Seilgärten

Der 8 Lerneinheiten umfassende Einführungskurs Klettern in Kletterwäldern und Seilgärten berechtigt Aufsichtspersonen zur Nutzung von betreuten Kletterangeboten in Kletterwäldern und Hochseilgärten im Rahmen von Tagesveranstaltungen bei Schulwanderungen oder Schulfahrten.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung berechtigt zur Teilnahme am Qualifikationskurs Klettern im Toprope (s. Ausbildungsstruktur Klettern in der Schule der ZFS).

Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende pädagogisch und sicherheitstechnisch relevanten Fragestellungen bearbeitet:

  • Pädagogische Empfehlungen
  • Einbindung des Kletterhallenbesuchs in ein pädagogisches Gesamtkonzept
  • Eine Einführung in die Sicherungstheorie
  • Eine Übersicht über verschiedene Seilgartentypen und deren Vor- und Nachteile für die jeweilige Zielgruppe
  • Die rechtlichen Regelungen
  • Notwendige Anforderungen an die Aufsicht
  • Begriffsbestimmungen und Checklisten für die sichere Auswahl geeigneter Angebote. 
Terminkalender: Einführungskurse Klettern in Kletterwäldern und Seilgärten

Terminkalender