Hessischer Bildungsserver / Zentrale Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes

Reiten in der Schule

Terminkalender: Reiten in der Schule

 

Das Reiten im Schulsport nimmt eine besondere Stellung ein, deshalb werden in Kooperation mit dem Pferdesportverband Hessen (PSVH) diese Besonderheiten im Reitsport in der Schule herausgestellt. Im Vordergrund steht die Beziehung von Pferd und Schülerin oder Schüler, welche nach pädagogisch-psychologischen sowie motorisch-physiologischen Zielen gestaltet werden kann. 

Folgende Inhalte stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung: 

  1. Hessische Rechtslage zur Planung und Durchführung von Schulveranstaltungen zum Reitsport oder zum Besuch von Reitanlagen zum Kennenlernen von Pferden und Ponys 
  2. „Die Skala der Ausbildung des Reiters“: Anhand des Ausbildungsweges des Reiters (u.a. Gleichgewicht, Losgelassenheit, Eingehen in die Bewegung) werden die Anforderungen sowie die Kompetenzerwerbsmöglichkeiten an den Reiter verdeutlicht. 
  3. Praxiseinheit mit einer schulischen Reitsport-AG: Beobachtungs-, Wahrnehmungs- und Reflexionsaufgaben 
  4. Möglichkeiten zur Unterstützung (Finanzierung) von Reitprojekten sowie organisatorische Beratung von reitsportlichen Vorhaben in der Schule

 

Zusätzliche Hinweise: 

Die Fortbildung ist vom Pferdesportverband mit 7,5 Lerneinheiten (LE) zur Verlängerung der Trainerlizenz anerkannt.