Hessischer Bildungsserver / Zentralstelle für Schulsport und Bewegungsförderung

Sicherungstechnik Auffrischen, Üben Unterrichten

Aufbaukurs

Der 6 Lerneinheiten umfassende Kurs richtet sich an Lehrkräfte, die bereits die Qualifikation „Klettern im Toprope“ bzw. „Klettern im Vorstieg“ (früher: „Klettern in der Schule“) erworben haben und ihre Sicherungskompetenz alle fünf Jahre auffrischen und vertiefen müssen, so dass sie im geübten Umgang mit den Sicherungshandgriffen neue Handlungskompetenz für sich und ihren Unterricht erwerben.

Nach aktueller Lehrmeinung wird festgelegt, welche Sicherungstechniken wann und wie angewendet werden sollen. Vorsichtig wird hier auch der Begriff Lehrempfehlung verwendet, um darauf aufmerksam zu machen, dass es sich um einen Zwischen-„Stand der Technik“ handelt. Für das Klettern in der Schule müssen diese Empfehlungen gleichzeitig auch als allgemein akzeptierte Verhaltensregeln angesehen werden, an denen die Sorgfalt zur Aufsicht im Unterricht beurteilt wird.

 

Terminkalender: Aufbaukurse Sicherungstechnik Auffrischen, Üben, Unterrichten