Hessischer Bildungsserver / Zentrale Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes

Schulsportwettbewerbe in der Leichtathletik

Angebote des Hessischen Leichtathletikverbands (HLV)

Uns ist bewusst, dass es derzeit für alle Lehrkräfte eine besondere Herausforderung ist, den Schulsport unter Berücksichtigung des Gesundheitsschutzes und der Hygienevorgaben zu organisieren. Gerade jetzt müssen wir Kinder und Jugendliche dafür sensibilisieren, wie wichtig regelmäßige Bewegung und Sporttreiben ist, um gesund zu bleiben. Die Leichtathletik mit ihren zahlreichen Facetten kann hierzu einen Beitrag leisten! Bei der Erstellung der diesjährigen Ausschreibungen haben wir besonderen Wert darauf gelegt, dass Sie die Wettbewerbe im laufenden Schuljahr möglichst flexibel und jederzeit unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen durchführen können.

Der Hessische Leichtathletik-Verband (HLV) möchte Sie hier über seine Schulsport-Angebote informieren:

Rosbacher Laufabzeichen-Wettbewerbe 2020/2021
Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Hassia Mineralquellen möchte der Hessische Leichtathletik-Verband (HLV) Sie daher dabei unterstützen, den auch durch die Corona-Krise verursachten Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen mit den Rosbacher Laufabzeichen-Wettbewerben entgegen zu wirken. Motivieren Sie ihre Schüler*innen mit einem abwechslungsreichen Ausdauertraining zum Mitmachen, denn dies lohnt sich gleich doppelt: Erstens erleben die Kinder und Jugendlichen eine Sportart, mit der sie sich ohne viel Aufwand oder Zubehör fit halten können und zweitens hat jede teilnehmende Schule wieder die Chance auf den Gewinn von attraktiven Preisen im Gesamtwert von rund 7.000 Euro!

→  Mit einem Klick auf die gewünschten Links gelangen Sie zu den einzelnen Ausschreibungen sowie den dazugehörigen Online-Meldebögen.

Rosbacher Laufabzeichen-Wettbewerb für Grund- und Förderschulen                   

Rosbacher Laufabzeichen-Wettbewerb 2020/2021 für weiterführende Schulen

 

 

Bundesjugendspiel-Wettbewerbe 2020/2021

Zudem möchte der Hessische Leichtathletik-Verband Ihnen mit der Ausschreibung der Bundesjugendspiel-Wettbewerbe einen zusätzlichen Anreiz bieten, diese an ihrer Schule durchzuführen und möglichst viele Schüler*innen mit der Vielfalt des Laufens, Springens und Werfens vertraut zu machen. Dabei ist das Wichtigste nicht das Siegen, sondern das Teilnehmen. Es geht darum, sich zu bewegen, Freude zu haben und sein Bestes zu geben. Die glücklichen Gewinner erhalten zur Belohnung attraktive Sachpreise!

 

Bundesjugendspiel-Wettbewerb für die Jahrgangsstufen 1-6 (Leichtathletik-Wettbewerb)

 

Bundesjugendspiel-Wettbewerb für weiterführende Schulen (Leichtathletik-Wettkampf)

 

 

 

Schulsportwettbewerbe 2020/2021 zusammenfassend:

  • Mitmachen können alle Schulen, die im Laufe eines Schuljahres die Bundesjugendspiele (Leichtathletik) durchgeführt oder/und deren Schüler*innen die Bedingungen für das DLV-Laufabzeichen erfüllt haben.
  • Meldeschluss ist für alle Schulsportwettbewerbe des HLV der 25. Juli 2021.
  • Die Ergebniserfassung kann schnell und unkompliziert online über das Microsoft-Programm „Forms“ erfolgen. Alternativ kann der Meldebogen in Papierform bis zum 25. Juli 2021 an die HLV-Geschäftsstelle gesendet werden.
    Selbstverständlich können Ergebnisse aus den ersten Schulwochen 2020/2021 noch (nach)gemeldet werden!
  • Mit der Meldung können Sie verschiedene Leichtathletik-Abzeichen über den HLV kostenpflichtig bestellen. Informationen zum Download unter www.leichtathletik.de:

DLV-Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-Abzeichen

DLV-Kinderleichtathletik-Infoflyer

  • Alle teilnehmenden Schulen werden bis zum Beginn der Herbstferien 2021 über die Ergebnisse informiert und erhalten eine Urkunde.

 

 


Sport und Bewegung in Corona-Zeiten:

  • Sportlehrer*innen finden auf der Homepage der ZfS Möglichkeiten, wie sie ihren Schüler*innen während der Corona-Pandemie-Zeit trotzdem viele Bewegungsgelegenheiten ermöglichen können.
  • Der Deutsche Leichtathletik-Verband veröffentlicht auf seiner Homepage zweimal wöchentlich neue Übungstipps für Lehrkräfte und Trainer*innen, wie man Kinder und Jugendliche – auch unter Einhaltung der Corona-Regeln – mit Spaß und Motivation bewegen kann.
  • Darüber hinaus sind auf dem YouTube-Kanal “Athletics and more” weitere Anregungen für einen attraktiven Leichtathletikunterricht eingestellt - u.a. auch die neue Videoserie „Training mit Abstand“.
  • Aktuelle Informationen zum Thema „Schule in Zeiten der Corona-Pandemie“ (u.a. den Hygieneplan 6.0 für Schulen in Hessen) finden Sie auf den Internetseiten des Hesssichen Kultusministeriums.

 


Diese und viele weitere Informationen rund um die Sportart Leichtathletik im Schulsport finden Sie auf den Internetseiten des HLV.